Total Quality Management bei Fast-Food-Kette

Geschichte von Nom-Nom
Nom-Nom ist das eines der berühmtesten Fast-Food-Restaurants. Es gibt weltweit mehr als 36.000 Verkaufsstellen. Nom-Nom bedient täglich rund 69 Millionen Kunden in über 100 Ländern. Die meisten Nom-Nom Verkaufsstellen außerhalb der Vereinigten Staaten sind Franchise-Unternehmen. In Indien eröffnete das erste Restaurant von Nom-Nom am 13. Oktober 1996 in Delhi. Jetzt hat es mehr als 250 Restaurants in Indien.

Mission und Vision
Vision
“Das Beste Quick-Service-Restaurant zu sein”.
Mission
Wir sind die erste Wahl für unsere Kunden, wenn es um hochwertige Produkte, hervorragenden Service / Sauberkeit und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis geht.

TQM von Nom-Nom
• Benchmarking
• Kontinuierliche Verbesserung
• Mitarbeiterbeteiligung

Benchmarking
Benchmarking ist ein Prozess, bei dem die gesammelten historischen Baukosteninformationen erfasst werden.
Diese historischen Informationen stellen den Maßstab dar, an dem ein Kunde sein Projekt in einer Basisgebäudeebene bewerten kann, wobei bestimmte Besonderheiten getrennt sind.

Kontinuierliche Verbesserung
Um den Verbesserungsbedarf in der Bauindustrie zu verstehen und unsere Projekt- und Baufirmen, insbesondere McDonalds, besser zu steuern.
Um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu sein, hat McDonalds seinen Besitzern oder Kunden eine beständigere Qualität und einen besseren Wert geboten.

Mitarbeiterbeteiligung
Total Quality Management (TQM) -Programme sind ein wichtiger und prominenter Ansatz für das Management. Heutzutage haben die meisten großen Unternehmen ein Programm, das einige der Praktiken und Prinzipien des Total Quality Management beinhaltet. Eines der wichtigsten Prinzipien von TQM betrifft die Beteiligung von Mitarbeitern.

Qualitätsmanagement nach TQM-Methode
• Qualitätszirkel
• Six Sigma
• Verkürzte Zykluszeit

Qualitätszirkel
Qualitätszirkel ist eine der Methoden der Mitarbeiterbeteiligung. Es beinhaltet die Entwicklung von Fähigkeiten, Vertrauen und Kreativität der Menschen durch den kumulativen Prozess von Bildung, Training, Arbeitserfahrung und Partizipation

Six Sigma
Mitte der 1980er Jahre wurde Six Sigma gestartet. Von Motorola wurde Six Sigma gestartet, aber in den 1990er Jahren von Allied Signal und General Electric populär gemacht. Mit Six Sigma wird das Management identifiziert und misst die Prozesse ihrer Organisation, bevor die Arbeit erledigt wird.

Reduzierte Zykluszeit

• Zykluszeit ist zur Kritik geworden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.